Belle affaire

Bild Belle affaire

Aus Luzern kommt das Quartett des Schlagzeugers und Sängers Pirmin Setz. Im Zusammenspiel mit Akkordeon, Klarinette & Saxofon und Kontrabass kreiert die Band eine akustisch feine Musik, die zwischen Chanson und mediterraner Folklore changiert. In dieses spannungsreiche Umfeld passt die rauchig-dunkle Stimme von Setz ganz wunderbar, gibt er seinen Liedern damit doch einen geheimnisvollen und auch sinnlichen Anstrich, bei dem so etwas wie Jazz nur noch eine der Nuancen ist. In gewisser Weise erinnert diese lebhafte und intelligent arrangierte Musik in ihrem Charakter an die Arbeiten von Serge Gainsbourg oder von René Aubry. Also, unbedingte Hörempfehlung! (jazzthing 11 /2021)

Besetzung
Peter Gossweiler Kontrabass
Katrin Wüthrich Akkordeon, Glockenspiel
Philipp Z’Rotz Klarinetten, Saxofone
Pirmin Setz Schlagzeug, Darbuka, Gesang, Kompositionen
Tonträger
"huit heures du matin" Die aktuelle CD
belle affaire "demain" erschienen 2018.
Kontakt
Pirmin Setz 079 413 25 48
Email
Homepage