Schellmery

Bild Schellmery

"Klanggeschichten von Vorgestern neu interpretiert auf historischen Instrumenten, gesungen in vergessenen Sprachen und unterlegt mit treibenden Rhythmen - mal verführerisch & verträumt, mal düster & magisch, mal berauschend & wild, mal schelmisch & verspielt…
Schellmerÿ versetzt das Publikum in die Vergangenheit, erinnert es an die Gegenwart, katapultiert es in die Traumzeit."

Schellmery

"Zusammen mit dem Sagenwanderer Andreas Sommer laden Schellmerÿ als Formation "Jensyts" ein zu einer mittelalterlichen Reise durch die Sagenwelt der Schweiz. Urtümliche Lieder und heidnische Sagengeschichten, neu aufgebrüht in einem Kessel voll magischen Glaubens, gewürzt mit einer Prise Schalk."

Jensyts
Besetzung
Sonja Wunderlin Schalmei, Dudelsack, Flöte, Perkussion, Gesang
Olaf Kirchgraber Bouzouki, Perkussion, Gesang
Sarah Wauquiez Drehleier, Harfe, Flöte, Schalmei, Gesang
Joao Alves de Almeida Cajon, Udu, Adufe
Tonträger
"Mira clar tenebras" , erschienen 2018
"Von pfaffen und leÿen" , erschienen 2011
Kontakt
Sonja Wunderlin:
062 892 17 54
Events
DatumOrt/Bemerkungen